Datenschutzbestimmung EasyCollage

14. Mai 2018

Ihre Privatsphäre ist EasyCollage sehr wichtig. Wir halten uns an das Datenschutzgesetz. Das bedeutet, dass Ihre Daten bei uns sicher sind und dass wir sie immer vernünftig verwenden. In dieser Datenschutzbestimmung erklären wir, was unsere Webseite www.easycollage.de mit den Informationen macht, die Sie uns mitteilen.

Wenn Sie nach der Lektüre dieser Bestimmung noch Fragen haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir sind Ihnen gerne mit Ihrer Frage behilflich.

Speichern einer Fotocollage in Ihrem Account

Um Ihre Fotocollage speichern und bestellen zu können, benötigen Sie einen Account bei uns. Sie erstellen bei uns einen Account mit einem Benutzernamen, einer E-Mailadresse und einem Passwort. Indem Sie die Collage in Ihrem Account speichern, senden Sie uns auch die verwendeten Fotos. Diese Datenverarbeitung ist notwendig, um Ihre Fotocollage speichern zu können.

Wir speichern diese Informationen 1 Jahr nach Ihrem letzten Login und 3 Jahre nach dem Ihrem letzten Login, falls Sie eine Collage bestellt haben. Sie können in der Zwischenzeit natürlich auch selbst die Fotocollage oder Ihren Account entfernen.

Wir speichern diese Informationen, sodass Sie in mehreren Sitzungen an Ihrer Fotocollage arbeiten und Ihre Fotocollage einfach erneut bestellen können.

Abhandlung Bestellung

Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, benutzen wir Personendaten, um diese ordentlich abhandeln zu können.

Dazu benutzen wir Ihren Namen, Ihren Wohnort, Anmerkungen, Ihre E-Mailadresse, sowie Ihre Liefer- und Rechnungsadresse. Diese benötigen wir, um Ihnen Ihre Fotocollage zuzusenden.

Wir speichern diese Informationen, bis Ihre Bestellung abgeschlossen ist und sieben Jahre darüber hinaus (dies ist die gesetzliche Aufbewahrungspflicht).

Wir teilen Ihre Adressinformationen und E-Mailadresse unserem Lieferdienst mit, sodass dieser die Bestellung zu Ihnen liefern und Sie darüber auf dem Laufenden halten kann.

Kontaktformular und Newsletter

Mit dem Kontaktformular oder per E-Mail können Sie uns Fragen stellen oder Anfragen erstellen.

Dazu benutzen wir Ihre E-Mailadresse, Ihren Namen und die Nachricht. Diese Datenverarbeitung ist notwendig, um Ihre Nachricht beantworten zu können. Wir speichern diese Information, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Reaktion zufrieden sind, und sechs Monate darüber hinaus. So können wir bei Folgefragen einfach die Informationen zu Rate ziehen. Wir können unseren Kundenservice so auch trainieren, um noch besser zu werden.

Sie können auch unseren Newsletter abonnieren. Das machen wir auf Basis Ihrer Zustimmung. Darin lesen Sie Neuigkeiten, Tipps und Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen. Dieses Abonnement können Sie zu jedem Zeitpunkt wieder kündigen. Jeder Newsletter beinhaltet einen Link zur Abmeldung. Sie können uns Ihre Abmeldung auch per E-Mail mitteilen. Ihre E-Mailadresse wird nur mit Ihrer Zustimmung zur Abonnentenliste hinzugefügt. Diese Daten werden bis zu einen Monat aufbewahrt, nachdem Sie das Abonnement gekündigt haben.

Übertragung an andere Firmen oder Einrichtungen

Easycollage verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und wird diese nur übermitteln, wenn dies zur Ausführung eines Vertrages mit Ihnen notwendig ist, oder um eine gesetzliche Pflicht zu erfüllen. Mit Firmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, schließen wir einen Verarbeitungsvertrag, um dafür zu sorgen, dass dasselbe Schutzniveau und die Vertraulichkeit Ihrer Daten gewährleistet wird. EasyCollage bleibt für diese Verarbeitung verantwortlich.

Cookies

Unser Webshop verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, in denen wir Informationen speichern können, sodass Sie diese nicht immer wieder auf unserer Webseite eingeben müssen. Aber wir können damit auch sehen, dass Sie uns wieder besuchen.

Sie können die Verwendung von Cookies über Ihren Browser ausschalten, aber manche Komponenten unserer Webseite funktionieren dann leider nicht mehr vernünftig.

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um nachzuverfolgen, wie Besucher unsere Webseite benutzen. Wir haben einen Verarbeitungsvertrag mit Google geschlossen. Darin stehen strikte Absprachen darüber, was sie nachverfolgen dürfen. Wir haben Google nicht erlaubt, die erhaltenen Analytics für andere Google Dienste zu verwenden. Wir lassen Google die IP-Adressen anonymisieren.

Schutz

Der Schutz von Personendaten ist für uns von großer Bedeutung. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten bei uns gut gesichert sind. Wir passen den Schutz immer weiter an und passen gut darauf auf, was schieflaufen kann.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmung

Wenn sich unsere Webseite ändert, müssen wir manchmal auch die Datenschutzbestimmung anpassen. Achten Sie daher immer auf das Datum darüber und sehen Sie regelmäßig nach, ob es eine neue Version gibt. Wir werden unser Bestes tun, Änderungen auch separat anzukündigen.

Einsicht, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche Personendaten wir von Ihnen haben, können Sie immer Kontakt mit uns aufnehmen. Siehe die untenstehenden Kontaktdaten.

Sie haben die folgenden Rechte:

  • Erklärungen darüber erhalten, welche Personendaten wir haben und was wir damit tun
  • Einsicht in die exakten Personendaten, die wir haben
  • Korrekturen von Fehlern durchführen lassen
  • Veraltete Personendaten entfernen lassen
  • Zustimmungen einziehen
  • Beschwerde gegen einen bestimmten Missbrauch einlegen

Achten Sie darauf, dass Sie immer deutlich angeben, wer Sie sind, sodass wir sicher sind, dass wir keine Daten der falschen Person anpassen oder entfernen.

Beschwerde einreichen

Wenn Sie finden, dass wir nicht richtig behilflich sind, dann haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. Diese heißt "Autoriteit Persoonsgegevens".

Kontaktdaten

EasyCollage
Zomerhofstraat 71/120
3032CK Rotterdam
Niederlande
info@easycollage.de
030-21502843