Fotocollage aus Urlaubsfotos

Urlaubsfotos machen glücklich! Verstecken Sie sie daher nicht auf Ihrem Handy oder Computer, sondern erstellen Sie eine
schöne Fotocollage daraus
Fotocollage mit Urlaubsfotos

Urlaub steht für viele Menschen für Ruhe, Zeit für sich selbst und die Lieben, Abenteuer und vor allem Gemütlichkeit. Fotos, die Sie unterwegs gemacht haben, eignen sich daher auch besonders gut zur Verarbeitung in einer Fotocollage.


So werden Sie täglich an die schöne Zeit mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden erinnert und bekommen sogar vielleicht Inspiration für den nächsten Trip.

Wie Sie eine Fotocollage mit Urlaubsfotos erstellen

Sammeln Sie zu Beginn die schönsten Fotos Ihres Urlaubs. Das können Fotos sein die Sie selbst mit Ihrer Kamera gemacht haben, aber auch Schnappschüsse, die auf Ihrem Handy sind, Kopien von Fotos von Strandfotografen oder natürlich die Fotos der Mitreisenden. Wählen Sie die schönsten Fotos aus und legen Sie sie in einem gesonderten Ordner auf Ihrem PC ab. Achten Sie gut darauf, dass Sie scharfe Fotos mit ausreichender Belichtung auswählen, denn die kommen in einer Collage am besten zur Geltung!

Collage Urlaub

Wählen Sie im Collage Maker ein Design für Ihre Collage, stellen Sie die richtige Anzahl Fotos ein und geben Sie allen ausgewählten Fotos einen Platz. aber Sie viele farbenfrohe Fotos ausgewählt? Dann ergibt ein Basic Design wahrscheinlich das beste Ergebnis.


Sind die Fotos etwas weniger auffällig, dann können Sie ein volleres Design wählen, um Ihrer Collage etwas mehr Flair zu verleihen. Sind Sie komplett zufrieden? Dann klicken Sie auf 'Bestellen'.


Direkt mit Ihrer eigenen Collage loslegen >>>

Zusatztipps

Versuchen Sie, ein wenig Variation in Ihre Collage zu bringen, indem Sie verschiedene Sorten Fotos verwenden. Denken Sie beispielsweise an Gruppenfotos und Landschaftsfotos, aber auch Close-ups von schönen Blumen und Pflanzen oder Bilder von besonderen Gerichten, die Sie im Urlaub probiert haben. Merken Sie, dass Ihre Collage durch diesen Wirrwarr an Fotos ein wenig chaotisch wird? Dann sorgen Sie für mehr Zusammenhang, indem Sie ein Farbthema wählen oder die meist abweichenden Fotos schwarzweiß machen.

Waren Sie mit Freunden und Familie in Urlaub oder haben Sie an einer Gruppenreise teilgenommen? Dann bitten Sie Ihre Mitreisenden darum, Ihnen ihre Fotos zuzusenden, sodass Sie diese vielleicht auch in Ihrer Collage verarbeiten können. Das geht natürlich per E-mail, aber es gibt auch einige praktische online Tools, mit denen Sie bequem Dateien teilen können. Verwenden Sie beispielsweise WeTransfer, um einen Fotoordner auf einmal an mehrere Personen zu senden oder erstellen Sie eine spezielle Dropbox, in der mehrere Leute Fotos ablegen können.

EasyCollage

9.7
9.7 /10 basierend auf 543 Bewertungen
Was unsere Kunden über uns sagen