Herz-Collage

Suchen Sie nach einem mit Liebe gefüllten Geschenk für einen Freund oder Verwandten?
Dann erstellen Sie für ihn oder sie eine Collage in der Form eines Herzens!

Wenn Sie sich der Herausforderung stellen möchten und es lieben, Fotos zu schießen, dann ist dies für Sie definitiv das Passende. Sie haben die Wahl, die Collage nur mit Bildern von sich selbst zu gestalten oder auch mit Fotos von Freunden und Verwandten. Sollten Sie dann noch die Anordnung meistern, werden Sie mit einer wunderschönen Collage in Form eines Herzens belohnt.

Herz-Collage erstellen

Wie Sie eine Herz-Collage erstellen

Eine Collage in Form eines Herzens ist ein wenig außergewöhnlicher als herkömmliche Collagen und benötigt deshalb etwas mehr Arbeit. Indem Sie Ihre Arme in eine bestimmte Position bringen, können Sie in der Mitte der Collage eine Herzform erzeugen. In dem Fotobeispiel können sie sehen, welche Haltungen Sie einnehmen müssen, um eine Herzform zu erreichen.

Natürlich stellen diese Posen nicht die einzige Möglichkeit dar, ein Herzmuster zu erzeugen - es gibt noch viele andere Möglichkeiten, wie sie in der Form eines Herzens posieren können. Bevor Sie also damit beginnen, Fotos zu schießen, sollten Sie ganz genau wissen, welche Haltungen Sie einnehmen müssen, um die Herzform erfolgreich zustande zu bringen.

Herz-Collage

Nachdem Sie alle nötigen Fotos geschossen haben, loggen Sie sich auf der Webseite von Easy Collage ein, klicken Sie auf den Collage-Maker und wählen Sie ein Grundraster aus. Folgen Sie dem Fotobeispiel und wählen Sie eine quadratische Collage mit vier Reihen und vier Spalten, um somit optimale Resultate zu erzielen.


Danach platzieren Sie die Fotos in die dafür vorgesehenen Kästchen, damit Sie eine Herzform erreichen. Vergessen Sie nicht, zusätzliche Fotos in die beiden unteren Ecken sowie in die vier Kästchen in der Mitte einzufügen, welche kein Bestandteil der größeren Herzform darstellen. Im Fotobeispiel sehen sie, welche gemeint sind.


Beginnen Sie mit Ihrer eigenen Collage >>>

Zusatztipps

Für diese Collage benötigen Sie Bilder von Personen, seien diese von Ihnen selbst, Ihrer Familie, Freunden oder einer Mischung aus allen dreien. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, benutzen Sie am besten für jedes einzelne Foto denselben Hintergrund und schießen der Reihe nach alle Fotos zur selben Tageszeit, damit die Lichtverhältnisse identisch bleiben. Alternativ können Sie für jedes Foto eine andere Hintergrundfarbe benutzen und eine Regenbogen-Collage kreieren.


Es kann mitunter schwierig sein, seine Arme für die Herzform in der exakten Position zu halten. Zum Glück gibt es zahlreiche nützliche Online-Tools zur Bildbearbeitung, mit denen Sie Fotos drehen und wenden können, um so die Herzform zu erreichen, die sie sich wünschen.